Marktstudie Kunststoff-Spritzguss - Europa

 

Vom Rohstoff direkt zum Fertigteil: Spritzguss ist in der Kunststoff-Industrie eines der wichtigsten Verfahren. 3D-Druck ist zwar schneller und kommt ohne teure Formwerkzeuge aus. Spritzgießen ist aber nach wie vor unschlagbar, wenn es darum geht, kostengünstig Serien von Kunststoff-Produkten praktisch jeder Größe oder Form in riesigen Stückzahlen herzustellen. Ceresana hat den europäischen Markt für Spritzguss-Kunststoffe untersucht: Im vergangenen Jahr wurden in Europa mit diesem Verfahren fast 12,9 Millionen Tonnen Kunststoffe verarbeitet.

 

 

Spritziges Polypropylen

Ein Kunststoff-Granulat schmelzen und unter hohem Druck in eine hohle Form spritzen – das geht am besten mit Thermoplasten und Thermoplastischen Elastomeren. Zunehmend werden dabei Biokunststoffe eingesetzt. Die wichtigste Kunststoff-Sorte für Spritzguss ist Polypropylen (PP): Ceresana erwartet, dass in den nächsten zehn Jahren die Nachfrage nach Produkten aus Polypropylen um durchschnittlich 1,5% pro Jahr wachsen wird. An zweiter Stelle folgt Polyethylen-HDPE mit einem Marktanteil von rund 17%. Die aktuelle Studie analysiert den Markt auch für Polyethylen-LDPE und LLDPE, Polyamid (PA), Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS), Polystyrol (PS), Polycarbonat (PC) und andere Kunststoff-Typen. In den verschiedenen Einsatzgebieten gibt es dabei große Unterschiede: Im Bereich Verpackungen zum Beispiel entfällt auf Polypropylen etwa 71% der Nachfrage, im Baubereich dagegen nur 16%.

Massenprodukte für alle Lebensbereiche

Armaturenbretter und Kinderspielzeug, medizinische Spritzen und Elektroschalter, Zahnbürsten und glasfaserverstärkte Flugzeugteile: Spritzguss-Produkte aus Kunststoff begleiten unseren Alltag. Der bedeutendste Absatzmarkt ist mit einem Volumen von rund 4,5 Millionen Tonnen die Verpackungsindustrie, die damit vor allem Nahrungsmittel schützt: Behälter, Dosen, Schalen, Schachteln und Verschlüsse jeder Art. Aufschriften und Etiketten können mit In-Mold-Labeling (IML) direkt in Eisbecher oder andere Kunststoff-Teile integriert werden: Bedruckte Folien werden in die Spritzgussform eingelegt und verschmelzen dann nahtlos mit dem eingespritzten flüssigen Kunststoff. Auf diese Weise werden auch die Tastaturen für Handys und Computer hergestellt. Das zweitgrößte Anwendungsgebiet für Kunststoff-Spritzguss sind jedoch Produkte für die Fahrzeugindustrie. Ceresana rechnet damit, dass sich in diesem Sektor die europaweite Nachfrage bis 2031 jährlich um 2,1% erhöhen wird.

 

Die Studie in Kürze:

Kapitel 1 bietet eine Darstellung des europäischen Markts für Kunststoffe im Spritzguss – einschließlich Prognosen bis 2031. Für die Länder in West- und Osteuropa werden der Verbrauch sowie Umsatz erläutert. Es wird zudem auf den Verbrauch der einzelnen Kunststoff-Sorten eingegangen:

  • Polypropylen (PP)
  • Polyethylen (LDPE/LLDPE)
  • Polyethylen (HDPE)
  • Polyamid (PA)
  • Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS)
  • Polystyrol (PS)
  • Polycarbonat (PC)
  • Sonstige Kunststoff-Typen.

Untersucht werden die Anwendungsgebiete von Kunststoffen im Spritzguss:

  • Verpackungen
  • Bauindustrie
  • Fahrzeuge
  • Elektro und Elektronik
  • Industrie-Produkte
  • Sonstige Anwendungen.

In Kapitel 2 werden länderspezifische Marktdaten zu 22 Staaten Europas geliefert, das heißt jeweils der Verbrauch und Umsatz. Die Nachfrage wird detailliert für verschiedene Anwendungsgebiete sowie einzelne Produkttypen analysiert.

Kapitel 3 bietet ein nützliches Verzeichnis der 80 bedeutendsten europäischen Unternehmen im Bereich Kunststoff-Spritzguss. Es ist übersichtlich gegliedert nach Kontaktdaten, Umsatz, Gewinn, Produktpalette, Produktionsstätten und Kurzprofil. Zu den vorgestellten Unternehmen zählen zum Beispiel Amcor Limited, Aptargroup Holding GmbH, Bemis Manufacturing Company, Bericap, Berry Global, Inc., ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH, Essentra plc, Magna International, Inc., Mauser Group B.V., Röchling SE & Co. KG und Silgan Holdings Inc.

 

Umfang des Berichts:

Attribute

Details

Basisjahr

2021

Trendperiode 2021 - 2031

Prognosezeitraum

2022 - 2031

Seiten

260

Kunststoff-Sorten

Polypropylen (PP), Polyethylen (LDPE/LLDPE), Polyethylen (HDPE), Polyamid (PA), Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS), Polystyrol (PS), Polycarbonat (PC), Sonstige Kunststoff-Typen

Anwendungsgebiete

Verpackungen, Bauindustrie, Fahrzeuge, Elektro und Elektronik, Industrieprodukte, Sonstige Anwendungen

Unternehmensprofile

Amcor Limited, Aptargroup Holding GmbH, Bemis Manufacturing Company, Bericap, Berry Global, Inc., ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH, Essentra plc, Magna International, Inc., Mauser Group B.V., Röchling SE & Co. KG und Silgan Holdings Inc. (Auswahl)

Auflage

1. Auflage

Erscheinungsjahr

November 2022

 

 

FAQs

Wie hoch war die Nachfrage nach Kunststoffen für den Spritzguss im Jahr 2021?

Im vergangenen Jahr wurden in Europa mit diesem Verfahren fast 12,9 Millionen Tonnen Kunststoffe verarbeitet.

 

Welches ist die wichtigste Kunststoff-Sorte für den Spritzguss?

Die wichtigste Kunststoff-Sorte für Spritzguss ist Polypropylen (PP).

 

Welches ist der bedeutendste Absatzmarkt?

Mit einem Volumen von rund 4,5 Millionen Tonnen ist die Verpackungsindustrie der bedeutendste Absatzmarkt.

1 Marktdaten: Europa

1.1 Verbrauch

1.2 Umsatz

1.3 Verbrauch nach Anwendungen
1.3.1 Verpackungen
1.3.2 Bauindustrie
1.3.3 Fahrzeuge
1.3.4 Elektro und Elektronik
1.3.5 Industrieprodukte
1.3.6 Sonstige Anwendungen

1.4 Verbrauch nach Produkten
1.4.1 Polypropylen (PP)
1.4.2 Polyethylen (HDPE)
1.4.3 Polyethylene (LDPE/LLDPE)
1.4.4 Polyamid (PA)
1.4.5 Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS)
1.4.6 Polystyrol (PS)
1.4.7 Polycarbonat (PC)
1.4.8 Sonstige Produkte

2 Marktdaten: Länder

(Für jedes Land: Umsatz und Verbrauch, aufgeteilt nach Produkten und Anwendungen)

2.1 Belgien
2.2 Bulgarien
2.3 Dänemark
2.4 Deutschland
2.5 Finnland
2.6 Frankreich
2.7 Griechenland
2.8 Großbritannien
2.9 Italien
2.10 Niederlande
2.11 Österreich
2.12 Polen
2.13 Portugal
2.14 Rumänien
2.15 Russland
2.16 Schweden
2.17 Schweiz
2.18 Slowakei
2.19 Spanien
2.20 Tschechien
2.21 Türkei
2.22 Ungarn
2.23 Sonstiges Europa

3 Herstellerprofile

Belgien (1 Hersteller)
Bulgarien (1)
Deutschland (31)
Frankreich (6)
Großbritannien (8)
Italien (4)
Luxemburg (1)
Niederlande (4)
Österreich (3)
Portugal (3)
Schweden (1)
Schweiz (6)
Spanien (5)
Tschechien (3)
Türkei (3)

Abbildung 1: Verbrauch in Europa von 2019 bis 2031
Abbildung 2: Umsatz in Europa von 2019 bis 2031 in Mrd. US$ und Mrd. €
Abbildung 3: Verbrauch in Belgien von 2019 bis 2031
Abbildung 4: Verbrauch in Bulgarien von 2019 bis 2031
Abbildung 5: Verbrauch in Dänemark von 2019 bis 2031
Abbildung 6: Verbrauch in Deutschland von 2019 bis 2031
Abbildung 7: Verbrauch in Finnland von 2019 bis 2031
Abbildung 8: Verbrauch in Frankreich von 2019 bis 2031
Abbildung 9: Verbrauch in Griechenland von 2019 bis 2031
Abbildung 10: Verbrauch in Großbritannien von 2019 bis 2031
Abbildung 11: Verbrauch in Italien von 2019 bis 2031
Abbildung 12: Verbrauch in den Niederlanden von 2019 bis 2031
Abbildung 13: Verbrauch in Österreich von 2019 bis 2031
Abbildung 14: Verbrauch in Polen von 2019 bis 2031
Abbildung 15: Verbrauch in Portugal von 2019 bis 2031
Abbildung 16: Verbrauch in Rumänien von 2019 bis 2031
Abbildung 17: Verbrauch in Russland von 2019 bis 2031
Abbildung 18: Verbrauch in Schweden von 2019 bis 2031
Abbildung 19: Verbrauch in der Schweiz von 2019 bis 2031
Abbildung 20: Verbrauch in der Slowakei von 2019 bis 2031
Abbildung 21: Verbrauch in Spanien von 2019 bis 2031
Abbildung 22: Verbrauch in Tschechien von 2019 bis 2031
Abbildung 23: Verbrauch in der Türkei von 2019 bis 2031
Abbildung 24: Verbrauch in Ungarn von 2019 bis 2031
Abbildung 25: Verbrauch in den sonstigen Ländern Europas von 2019 bis 2031

Tabelle 1: Verbrauch in Europa von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 2: Europaweiter Verbrauch von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 3: Europaweiter Verbrauch im Bereich Verpackungen von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 4: Europaweiter Verbrauch im Bereich Verpackungen von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 5: Europaweiter Verbrauch im Bereich Bauindustrie von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 6: Europaweiter Verbrauch im Bereich Bauindustrie von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 7: Europaweiter Verbrauch im Bereich Fahrzeuge von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 8: Europaweiter Verbrauch im Bereich Fahrzeuge von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 9: Europaweiter Verbrauch im Bereich Elektro und Elektronik von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 10: Europaweiter Verbrauch im Bereich Elektro und Elektronik von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 11: Europaweiter Verbrauch im Bereich Industrieprodukte von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 12: Europaweiter Verbrauch im Bereich Industrieprodukte von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 13: Europaweiter Verbrauch in den sonstigen Anwendungen von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 14: Europaweiter Verbrauch in den sonstigen Anwendungen von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 15: Europaweiter Verbrauch von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 16: Europaweiter Verbrauch von Polypropylen von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 17: Europaweiter Verbrauch von Polyethylen (HDPE) von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 18: Europaweiter Verbrauch von Polyethylenen (LDPE/LLDPE) von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 19: Europaweiter Verbrauch von Polyamid von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 20: Europaweiter Verbrauch von Acrylnitril-Butadien-Styrol von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 21: Europaweiter Verbrauch von Polystyrol von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 22: Europaweiter Verbrauch von Polycarbonat von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 23: Europaweiter Verbrauch von sonstigen Produkten von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Ländern
Tabelle 24: Umsatz in Belgien von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 25: Verbrauch in Belgien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 26: Verbrauch in Belgien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 27: Umsatz in Bulgarien von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 28: Verbrauch in Bulgarien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 29: Verbrauch in Bulgarien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 30: Umsatz in Dänemark von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 31: Verbrauch in Dänemark von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 32: Verbrauch in Dänemark von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 33: Umsatz in Deutschland von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 34: Verbrauch in Deutschland von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 35: Verbrauch in Deutschland von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 36: Umsatz in Finnland von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 37: Verbrauch in Finnland von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 38: Verbrauch in Finnland von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 39: Umsatz in Frankreich von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 40: Verbrauch in Frankreich von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 41: Verbrauch in Frankreich von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 42: Umsatz in Griechenland von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 43: Verbrauch in Griechenland von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 44: Verbrauch in Griechenland von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 45: Umsatz in Großbritannien von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 46: Verbrauch in Großbritannien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 47: Verbrauch in Großbritannien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 48: Umsatz in Italien von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 49: Verbrauch in Italien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 50: Verbrauch in Italien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 51: Umsatz in den Niederlanden von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 52: Verbrauch in den Niederlanden von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 53: Verbrauch in den Niederlanden von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 54: Umsatz in Österreich von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 55: Verbrauch in Österreich von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 56: Verbrauch in Österreich von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 57: Umsatz in Polen von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 58: Verbrauch in Polen von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 59: Verbrauch in Polen von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 60: Umsatz in Portugal von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 61: Verbrauch in Portugal von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 62: Verbrauch in Portugal von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 63: Umsatz in Rumänien von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 64: Verbrauch in Rumänien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 65: Verbrauch in Rumänien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 66: Umsatz in Russland von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 67: Verbrauch in Russland von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 68: Verbrauch in Russland von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 69: Umsatz in Schweden von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 70: Verbrauch in Schweden von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 71: Verbrauch in Schweden von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 72: Umsatz in der Schweiz von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 73: Verbrauch in der Schweiz von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 74: Verbrauch in der Schweiz von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 75: Umsatz in der Slowakei von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 76: Verbrauch in der Slowakei von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 77: Verbrauch in der Slowakei von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 78: Umsatz in Spanien von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 79: Verbrauch in Spanien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 80: Verbrauch in Spanien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 81: Umsatz in Tschechien von 2019 bis 2031, iin Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 82: Verbrauch in Tschechien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 83: Verbrauch in Tschechien von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 84: Umsatz in der Türkei von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 85: Verbrauch in der Türkei von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 86: Verbrauch in der Türkei von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 87: Umsatz in Ungarn von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 88: Verbrauch in Ungarn von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 89: Verbrauch in Ungarn von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten
Tabelle 90: Umsatz in den sonstigen Ländern Europas von 2019 bis 2031, in Mrd. US$ und Mrd. €
Tabelle 91: Verbrauch in den sonstigen Ländern Europas von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Anwendungen
Tabelle 92: Verbrauch in den sonstigen Ländern Europas von 2019 bis 2031 – aufgeteilt nach Produkten