Projekt-Ablauf

Anfrage & Projektdefinition


Auftragsstudien werden nach Ihren Wünschen maßgeschneidert:

Ihre Anfrage

Sie übermitteln uns Ihren Informationsbedarf zu Produkten, Anwendungen, Marktteilnehmern sowie Ländern und/oder Regionen. 

Projektdefinition

Zusammen mit Ihnen legen wir das Ziel sowie die machbaren und notwendigen Inhalte des maßgeschneiderten Projekts fest, wie z.B.

  • Verbrauch aufgeteilt nach Anwendungen
  • Verbrauch aufgeteilt nach Ländern/Regionen
  • Produktion und Kapazitäten
  • Innovationen und Trends
  • Umsätze und Preise
  • Kostenstruktur
  • Importe und Exporte.

Gemeinsam planen wir den Ablauf, um eine für Sie optimale Lösung hinsichtlich Umfang und Tiefe der Recherche und Analyse zu finden.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse an einer maßgeschneiderten Auftragsstudie unverbindlich hier.

Angebot & Projektstart

Angebot

Sie erhalten von uns das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebot: Dauer und Kosten, Recherche-Mix und Projektziele. Selbstverständlich haben Sie dann die Möglichkeit, Inhalt und Umfang des Projekts nach Ihren Wünschen zu verändern.

Start

Nachdem Sie den Auftrag bestätigt haben, beginnen wir mit dem Projekt. Alle für die Zielerreichung notwendigen Informationen werden aus unseren Datenbanken, Statistiken, Interviews und anderen Quellen nach bewährten Methoden recherchiert und selektiert. Dabei prüfen wir kontinuierlich Konsistenz und Verlässlichkeit der Daten.

Analyse & Ergebnis

Analyse

Mit den geeignetsten Analysemethoden werden die gewonnenen Daten und Fakten von unseren Experten professionell ausgewertet und durch verlässliche Prognosen ergänzt.

Auswertung

In der Phase der Auswertung analysieren und selektieren wir die erhobenen Daten und überprüfen die Konsistenz der gesammelten Informationen. Zusätzlich werten wir aktuelle Publikationen zu Marktentwicklungen und Innovationen aus. Dadurch gewährleisten wir eine größtmögliche Genauigkeit und Verlässlichkeit der Informationen.

Ist-Analyse

Aus den validierten Informationen erarbeiten wir die Ist-Situation der untersuchten Märkte. In dieser Phase geht es darum, aus der Vielzahl an Informationen ein verständliches und übersichtliches Bild der aktuellen Marktsituation zu gewinnen.

Prognose

Auf Basis der Ist-Situation erstellen wir dann mittels qualitativer und quantitativer Verfahren Prognosen zukünftiger Entwicklungen. Dabei legen wir den Fokus auf die Bereiche Produktions- und Nachfrageentwicklung, Wettbewerbssituation, technologische Innovationen sowie Preisentwicklung.

Ergebnis

Die Ergebnisse der Datenauswertung stellen wir Ihnen entweder in Form einer Präsentation und/oder eines schriftlichen Abschlussberichts vor. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine strukturierte und verständliche Darstellung der Informationen, die Ihnen einen schnellen und umfassenden Überblick über alle wesentlichen Zusammenhänge ermöglicht.

Umsetzung

Für die optimale Nutzung der Projektergebnisse können Sie auf unser Branchenwissen und unsere Beratungsexpertise zählen. Wir zeigen geeignete Umsetzungsmaßnahmen auf und liefern Handlungsempfehlungen, damit Sie den Wissensvorsprung umgehend zu nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen ummünzen können.